1969 Velocette Thruxton 500

1969 Velocette Thruxton 500
1969 Velocette Thruxton 500
1969 Velocette Thruxton 500
1969 Velocette Thruxton 500
1969 Velocette Thruxton 500
1969 Velocette Thruxton 500
1969 Velocette Thruxton 500
1969 Velocette Thruxton 500
1969 Velocette Thruxton 500
1969 Velocette Thruxton 500

THRUXTON ‚Äď VELOCETTE‚ÄôS ULTIMATE PERFORMANCE CONCEPT¬†

Der Velocette-Experte Rod Burris bringt es auf den Punkt: 

‚ÄěThat same basic design (of the 250 cc MOV model) stretched to 500 cc decades later won a World Record, then a TT. The Thruxton was the factory‚Äôs ultimate performance concept based on the original (Velocette) design.‚Äú**¬†

Das Thruxton-Modell erhielt seinen Namen durch den legend√§ren Sieg einer Velocette Venom im Thruxton 500 Mile-Rennen von 1964. Nur 1108*** Thruxton wurden 1965 bis 1970 hergestellt, bis die Firma 1971 liquidiert wurde ‚Äď schon alleine daher ist eine originale Thruxton eine begehrte Rarit√§t.¬†

Bei den Velocette-Maschinen wurden wegweisende Innovationen eingef√ľhrt, die sp√§ter von vielen anderen Herstellern √ľbernommen wurden und heute noch Standard sind. Bereits 1927 wurde die Fu√üschaltung mit Schaltautomat eingef√ľhrt und verdr√§ngte schnell die unpraktische Handschaltung. Und ab 1936 wurde bei Velocette schon eine Hinterradschwinge verwendet.¬†

Typisch f√ľr das ikonische Design der Velocette ist der High-Camshaft-OHV-Einzylindermotor und der Schalld√§mpfer mit Fishtail.¬†

TECHNISCHE DATEN

Motor: 499 ccm*, Einzylinder, 4-Takt, OHV
Bohrung/Hub: 86/86 mm*
Leistung: 41 bhp bei 6200 U/min*
Getriebe: 4-Gang
Gewicht: 170 kg*
Vmax: ca. 180 km/h (je nach Übersetzung) 

Leihgeber: Top Mountain Motorcycle Museum, Timmelsjoch, √Ėsterreich
Hersteller: Veloce Ltd., Hall Green, Birmingham, England 

*Burris, Rod: Velocette
**Burris, Rod: Velocette
**Übersetzung: Das gleiche Basisdesign (des 250 ccm MOV Modells), vergrößert auf 500 ccm, gewann Jahrzehnte später einen Weltrekord, dann eine Tourist Trophy. Die Thruxton war das ultimative Performance- Konzept, basierend auf dem originalen Velocette- Design.
***Rhodes, Ivan: Velocette, ‚ÄěTechnical Excellence Exemplified‚Äú¬†